Aktuelles von den kleinen Aufspringbachpfötchen

 

 Aus unserem K-Wurf sucht unsere kleine süße Karlotta jetzt 9 Wochen jung

 

Karlotta9-2
Karlotta9-3
Karlotta9-5
Karlotta9-5a
Karlotta9-6
Karlotta9-7
Karlotta9-8
1/7 
start stop bwd fwd

noch ein liebevolles Zuhause. (Bilder aktualisiert 15.12.2018)

Karlotta wird ca. 22-23 cm groß und etwa 3 kg Endgewicht bekommen, also ein kleiner Bolonka Zwetna :-) .
Abgabe natürlich mit Ahnentafel, Gesundheitszeugnis und Impfpass!
Wenn Ihr der kleinen Maus ein liebevolles Zuhause schenken möchtet, ruft einfach an:

06731 - 5160953 vielen Dank! 

 

Ja es gibt noch mal News von heute, denn wir waren in der Tierarztpraxis Finkenauer mit den Kurzen und der Mami zum Impfen und chippen. Frau Dr. Alina Weisse und die tiermedizinische Fachangestellte Frau Maria Ziegler haben sich sehr über die Kleinen gefreut. Alina hatte sie ja mit auf die Welt gebracht und hat sich natürlich riesig gefreut, die Mäusis wieder zu sehen.Die Fahrt zur Praxis verlief sehr ruhig, die Kleinen waren mit Mama in einer Transportbox und leider mussten wir einige (seeeehr lange) Zeit in der Praxis warten, aber natürlich waren die Kurzen die Stars, aber auch von der Mami waren sie alle entzückt. Klar sind Notfälle, müssen die Gesunden halt warten. Hätten wir einen Notfall, wären wir ja auch dankbar, wenn wir sofort dran kommen können.

Das Impfen und Chippen war nicht so ruhig, das tut auch ziemlich weh. Bei den Bollis eh, da kann man sie danach kaum anfassen, aber das ist echt normal, keine Sorge. Ja nun geht es am kommenden Donnerstag für Yoshi auf große Tour und am Samstag kommt dann die Familie von Emil und holt ihren kleinen Schatz ab. Karlotta wird erst mal noch hier bleiben, leider ist es uns bisher noch nicht möglich, Interessenten zu finden, die sie erst später haben möchten, alle wollen sie jetzt gleich, aber das kann ich meiner Gipsy-Maus einfach nicht antun. Sie soll ihre Kleine noch ein bisschen hier behalten, vielleicht ergibt sich mal was anderes, mal sehen, oder es kommt noch die richtige Familie, die noch ein bisschen Zeit der Mama und Tochter gewährt, wir werden sehen.

Die Rückfahrt nach Hause war übrigens auch sehr ruhig, das sind wirklich ganz tolle Hundekinder!!!!!Wir wünschen den Emils und Yoshis viel Freude mit ihren süßen Jungs, dass Ihr auch immer Freude an den kleinen Schätzen habt, wie wir in den letzten 8 1/2 Wochen und der Zeit in Mamis Bauch, die war ja auch mega spannend :-) .