Ernährungsberatung


Wer kennt nicht das Problem? Barfen, Fleischfütterung, Trockenfutter oder doch besser das Dosenfutter, denn das frisst der Hund ganz sicher? Was soll man denn jetzt glauben?
Die einen schimpfen, Rohfütterung wäre zu kompliziert, die Trockenfutterfans zu faul, sich Gedanken um die Fütterung zu machen... dabei ist dort doch angeblich alles optimal anhand der Inhaltsstoffe - so sagt es ja zumindest auch die Futtermittelindustrie.
"Der Hund stammt vom Wolf ab, deshalb muss der Hund auch Fleisch, Pansen wie auch Knochen fressen......"

Kommen Ihnen die Worte irgendwie bekannt vor?

Jeder Mensch, wie auch Hund, hat seine Vorlieben, klar. Aber ob der Mensch sich wirklich morgens auf nüchternen Magen dazu zwingen sollte, dem Hund einen frischen Pansen vorzusetzen, wenn sich sein Magen fast umdreht? Der Mensch ist evtl. selbst Vegetarier und soll nun dem Hund Frischfleisch füttern?

Fragt man den Tierarzt des Vertrauens, eine Bekannte, eine Nachbarin, die Züchterin oder vielleicht den Nachbarn, der seinen Hund seit Tag "X" schon immer mit dem selben Futter versorgt, wird man immer viele unterschiedliche Meinungen bekommen. Dann versucht man das eine Futter, dann das nächste und dann wieder ein anderes und wundert sich warum der Hund plötzlich Hotspots oder Ohrenentzündungen bekommt oder sich ständig kratzt, obwohl keinerlei Parasitenbefall diagnostiziert wurde und/oder vieles anderes mehr.

Kommt Ihnen das auch irgendwie bekannt vor?

Proteine, wie viel verträgt der Hund wirklich? Und wo sind die überall versteckt in den Nahrungsmitteln?

Ein wichtiges Kriterium im Verhaltens des Hundes ist natürlich die Ernährung, nicht alle Hunde vertragen Futtermittel gleich. Genetische Veranlagungen, Rassedispositionen und körperliche Auslastungen müssen unbedingt bei der Ernährungsauswahl mit einbezogen werden. Stereotypien und Aggressionsverhalten können bei fehlender Auslastung und falscher Ernährung zu Buche schlagen. Aber auch Nervosität und Unruhe, wie auch Hyperaktivität können Folgen hierfür sein.

Gerne stelle ich Ihnen einen individuellen Ernährungsplan zusammen, der auf die speziellen Bedürfnisse ihres Hundes abgestimmt wird.

Melden Sie sich bei mir, wenn Sie Hilfe benötigen! 

ein leckeres Möhrchen ist nicht nur Knabberspaß, es steckt noch viel mehr dahinter ....

 

Aufspringbachwetter

 

Besucher

Heute 26

Gestern 20

Insgesamt 3653