Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr hinein gekommen, es freut ich sehr, wenn ich immer noch Bilder meine Elokinder bekomme, manchmal hört man auch nichts so Schönes, aber das gehört wohl auch dazu......
Hier ein paar Informationen für Euch:

Antons Herz hat im November aufgehört zu schlagen, der letzt aus Angies A-Wurf ist nun auch gestorben. Seine Familie hat mich an Weihnachten darüber informiert, dass sie dieses Jahr ohne ihren Anton feiern müssen. Der Kleinste des A-Wurfes hatte auch sein solche schönes Leben bei seiner lieben Familie, mein Kleiner des A-Wurfes wird immer in meinem Herzen sein, wie auch alle anderen meiner Hundeschätze, die nicht so lange leben konnten!
Mama Angie lebt hier noch und hat schon ihren A-Wurf komplett überlebt. So traurig ich auch darüber bin, dass kein A-chen mehr lebt, bin ich doch stolz, dass Angie jetzt fast 17 1/2 Jahre ist. Es ist ein biblisches Alter, das kaum ein Hund erreichen kann.

Cynthia-Sally hat das neue Jahr auch nicht mehr geschafft, sie starb Mitte Dezember. Sie hatte ein wunderschönes Zuhause, bei sehr lieben Menschen und ich bin glücklich, dass sie es so gut dort hatte. Mach es gut, meine Kleine, Du bleibst unvergessen!
Hier noch eine der letzen Fotos von Sally:

                                   

Flecki, auch er hat schon einiges an Jährchen auf dem Buckel und doch sieht er immer noch stattlich aus:

          
 Da hat sein Brüderchen Fernando schon einige mehr graue Häarchen ;-)

Dann die wunderschöne Joanna-Julie <3:        
                     

und hier ihre bezaubernde Schwester Jeannie mt dem Canilorüden Kenley vom Aufspringbach, genannt Bailey:

 

und der Bruder JJ mit seinem Kumpel, der ebenfalls Bailey heißt:


    

Das ist Kaspar:

und sein Bruder Kenzo, der leider geschoren wurde: 
                                                  
Im nächsten Caniloecho werden wir nochmal einen Bericht über die Schur eines Hundes schreiben.
                           Jetzt kommt Ricky:
und hier das Traumpaar Elohündin Shirina-Sally und Bodyguard Canilorüde Filou vom Aufspringbach 

Theo-Balu, der Vater unseres Canilomädchen Malou vom Aufspringbach

und hier sein "Big Brother" Tyson-Leo:

unverkennbar das wunderschöne Schwesterchen der Beiden Tiffany , genannt Tiffy:

Uriah, ein toller stattlicher Bursche:
 
gefolgt von Virgil-Vegas:

und dann die süße Whizbee
 

Man erkennt sofort die Ähnlichkeit zu unserer Wombi, die bald übrigens wieder , wenn es weiterhin so gut läuft, Welpen bekommt!

Wir freuen uns über die Welpen im letzten Jahr bei der Canilozuchtstätte vom Sulzbachtal und im Aufspringbach vom Yogi-Bear - Bobby

von den Ypsis kommen noch Yosie-Lynn und Yoomi-Henry

und das Schlußlicht macht Amazing-Joy, die mit Miri und Patrick wieder in die Schweiz gezogen sind, natürlich bin ich darüber auch traurig, aber ich kann es verstehen, die Schweiz ist wirklich wunderschön und wenn dort die ganze Familie ist, zieht es einen auch irgendwann wieder zurück, ich wünsche Euch alles Glück der Welt für Euren Neuanfang, denn Joy findet es klasse! :

Ganz lieben Dank Euch, dass Ihr uns weiterhin die Treue haltet <3!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Amazing-Joy:

 

Meinen wunderschönen Hundekindern vom T-Wurf der Elos® vom Aufspringbach wünschen wir einen wunderschönen 8. Geburtstag. Lasst Euch von euren Besitzern heute ordentlich verwöhnen, ich knuddel Euch alle ganz arg und lasst es Euch weiter so gut gehen!

Dicker Schmatzer und viele Knuddler von der Ziehmama Bettina und dem gesamten Aufspringbach-Rudel,
wir denken an Euch!